Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Twist

Twist ist ein lebendiges Zentrum von Produktion, Handel und Gewerbe.

Die Gemeinde liegt mit ihren rd. 9.700 Einwohnern in der weiträumigen flachen Landschaft des Emslandes, unmittelbar an der niederländischen Grenze.

Unsere Region bietet viel Lebensqualität mit hervorragenden Wohnmöglichkeiten in ungestörter Natur mit den Attributen Ruhe, Erholung, Sport und Freizeit. Weite Teile der Gemeinde liegen innerhalb des Internationalen Naturparks Bourtanger Moor – Bargerveen.

Dies zeigt, wie attraktiv hier das Wohnumfeld ist.

Nachdem die Landwirtschaft in unserer Region traditionell dominierend war, haben Erdöl- und Erdgasvorkommen und der Torfabbau in den Mooren lange die wirtschaftliche Entwicklung bestimmt. Der Strukturwandel der Wirtschaft hat auch die Gemeinde Twist nicht verschont.

Allerdings konnte die rückläufige Beschäftigung in den primären Wirtschaftssektoren durch Ansiedlungen von Klein- und Mittelbetrieben weitgehend ausgeglichen werden. Hier hat sich insbesondere die Ausweisung eines Gewerbestandortes an der Abfahrt „Twist“ der A 31 sehr positiv ausgewirkt.

Heute gibt es in Twist neben einigen größeren Produktionsbetrieben mit überregionaler Marktbedeutung (Kunststoffverarbeitung, Nahrungsmittel, Fahrzeugbau) etwa 300 gewerbliche Unternehmen, meist von mittelständischer Prägung.