Freizeit & Tourismus

Erdöl-Erdgas-Museum

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter
www.erdoel-erdgas-museum-twist.de
In einem großzügigen Gebäude -mit rund 450 m² Ausstellungsfläche- werden die Förderung von Erdöl und Ergas in dieser Region anhand vieler Exponate und Beschreibungen dargestellt.

Ein Highlight ist ein über 4 m hohes Model einer Bohranlage, dass als Dauerleihgabe von Herrn Jürgen Lorenz, Aurich, zur Verfügung gestellt wurde. Weitere Exponate befinden sich im Außengelände des Museum, u.a. ein „Nicker“ und eine Rettungsinsel einer Bohrplattform aus der Nordsee.

Im Erdöl-Erdgas-Museum steht auch ein Vorführraum zur Verfügung, in dem Filme oder Präsentationen rund um das Thema Erdöl- und Erdgasförderung möglich sind. Dieser Raum kann aber auch z.B. von Schulklassen bei einem Besuch im Museum genutzt werden.

Das Museum ist Dienstags bis Sonntags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Weitere Informationen zum Erdöl-Erdgas-Museum Twist erhalten Sie auch im folgenden Flyer oder bei einer der u. a. Kontaktadressen.
Flyer Erdöl-Erdgas-Museum, 698 kb
Das Museum wird insbesondere durch den Förderverein Erdöl-Erdgas-Museum Twist unterstützt. Der Verein führt auch mehrmals im Jahr Informationsveranstaltungen zu Themen aus dem Bereich Erdöl und Erdgas durch. Stellv. Vorsitzender des Vereins ist Herr Jan Kwade, Emlichheimer Str. 41, 49824 Ringe, Tel.: 05943/93110.
Gemeinde Twist
Hans Wilbers
Flensbergstraße 13
49767 Twist
Tel. 0 59 36 / 9330-82
wilbers@twist-emsland.de


Museumsleiter
Rudi Gaidosch
Meisenweg 26
49767 Twist
Tel. 05936 / 922893
mlgaidosch@t-online.de


Förderverein Erdöl-Erdgas-Museum Twist
Herbert Sander
49811 Lingen
Sändkerstr. 5
Tel. dienstl.: 06232 / 6015722
h.sander@gdfsuezep.de